0086 13635632360

Shengxin industrial profile
Zuhause /

Nachrichten

/Warum sollten wir Aluminiumprofile in der Industrie verwenden?

Warum sollten wir Aluminiumprofile in der Industrie verwenden?

2020-01-10
Die meisten modernen Werkböden erfordern Werkbänke, und viele Werkbänke aus Edelstahl und Holz wurden durch Aluminiumprofile ersetzt. Lassen Sie mich als Hersteller von Aluminiumprofilen und Werkbänken zunächst über die Eigenschaften von Aluminiumprofilen sprechen.

Aluminiumprofile sind Aluminiumlegierungsmaterialien mit unterschiedlichen Querschnittsformen, die durch Heißschmelzen und Extrudieren von Aluminiumstäben erhalten werden. Der Produktionsprozess von Aluminiumprofilen umfasst hauptsächlich drei Prozesse: Gießen, Extrudieren und Oberflächenbehandlung. Unter diesen umfasst die Oberflächenbehandlung hauptsächlich: Anodisieren, elektrophoretisches Beschichten, Fluorkohlenwasserstoffsprühen, Pulversprühen, Holzmaserungsübertragung und andere Verfahren.

Als nächstes vergleichen wir Aluminium und Stahl. Stahl ist im verarbeitenden Gewerbe seit jeher ein beliebter Werkstoff, weil er billig ist und ein breites Anwendungsspektrum bietet. Stahl hat jedoch auch viele Nachteile, die zeitaufwendig und arbeitsintensiv sind. Und die Stahlverbindung muss geschweißt werden, was viel Geld kostet. Darüber hinaus können die verarbeiteten Materialien häufig nicht vollständig aufeinander abgestimmt werden, sodass eine Wiederaufbereitung erforderlich ist. Bei der Wiederaufbereitung ist sogar eine Neuinvestition der Maschine erforderlich, was die Kosten praktisch erhöht. Und Stahl ist viel schwerer als Aluminium, was den Transport und die Installation erschwert.

Trotz der geringen Produktionskosten von Stahl kann eine unflexible Verarbeitung daher zu einer kürzeren Lebensdauer und zu doppelten Produktionskosten führen. Stahl muss regelmäßig gegen Korrosion behandelt werden, was immer noch hohe Kosten verursacht. Die Unflexibilität der Verarbeitung und die mit hohen Transportgewichten verbundenen Kosten machen es unrentabel, nicht mehr benötigte Materialien wiederzuverwenden.

Bei Aluminium ist die Situation jedoch völlig anders. Das Material ist sowohl in der Herstellung als auch im Gebrauch hochflexibel. Die Verwendung von Aluminium ist wirtschaftlicher und umweltfreundlicher als Stahl. Und das Gewicht von Aluminium ist extrem leicht, nur ein Drittel von Stahl. Der Preis ist also fast der gleiche wie bei Stahl. Und hat auch eine gewisse Tragfähigkeit. Der Bearbeitungsprozess ist sehr einfach, es sind keine speziellen Maschinen und Geräte erforderlich und es ist keine gründliche Schulung der Mitarbeiter erforderlich. Darüber hinaus muss die Aluminium-Profil-Werkbank nicht geschweißt werden und ist mit einem speziellen passenden Verbinder verbunden, der zur weiteren Verwendung nach Belieben zerlegt und montiert werden kann. Darüber hinaus sind keine Korrosionsschutzmaßnahmen erforderlich, was die Wartungskosten senkt.

Daher kann Aluminium anstelle von Stahl verwendet werden, wenn die Lastanforderungen nicht sehr hoch sind.

Jetzt chatten Fordern Sie ein kostenloses Angebot an
Sie können uns auf jede für Sie günstige Weise kontaktieren. Wir sind rund um die Uhr per Fax, E-Mail oder Telefon erreichbar.